Logo
  • Sie suchen kurzfristig einen Entwicklungsdienstleister auf den Sie sich langfristig verlassen können?

  • Kleiner, kostengünstiger, komplexer, sicherer, leistungfähiger... Ihr Embedded System. Von uns entwickelt.

  • Embedded Entwicklung mit einem Ziel: Ihre Wettbewerbsfähigkeit maximieren.

ZUSAMMENARBEIT

Elektronikentwicklung mit dem Blick fürs Ganze und einem Ziel: erhöhte Wettbewerbsfähigkeit in Ihrem Markt.

Willkommen bei AED Engineering

dem etwas anderen Ingenieursdienstleister für Embedded Elektronik. Wir finden: die Entwicklung neuer Technologien und Systeme ist mehr wert, als sturer Dienst nach Auftrag. Deswegen verstehen wir Ihre Aufgabe als Chance. Nicht als Problem.
Woran Sie das erkennen?

An Fachkräften, die lieben, was sie tun. An einer beherzten und langfristigen Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Und natürlich am Erfolg Ihres Projekts. Denn er ist unser größter Lohn.

Wir entwickeln Ihr Embedded System.

Entscheiden Sie sich für den bequemsten und effektivsten Weg zum marktreifen Produkt. Gemeinsam legen wir die Anforderungen fest. Den Rest des gesamten Projekts überlassen Sie uns. Von der gründlichen Systemdefinition bis hin zu effizenter Fertigung und umfassenden Service. Das Gesamstsystem haben wir dabei immer im Blick.



Leistungen

Sie wissen, was Sie brauchen. Wir wissen, wie es geht.

Softwareentwicklung.

Stets im Fokus: Ihre Anforderungen zu Echtzeit, Sicherheit sowie Energie- und Ressourceneffizienz Ihrer Software.

Von der abstrakten Idee zu Embedded Software.

Gute Software vereinfacht Komplexes.  Gute Softwareentwickler auch. Doch Softwareentwicklung für Elektronikprodukte ist mehr als „einen Code schreiben".

  • Kernel- und Treiberentwicklung
  • Mikrokontroller- und FPGA-Programmierung
  • Physical, MAC und Network Layer
  • Kommunikationsprotokolle

Softwareentwicklung erfordert globales Systemverständnis und entsteht in einem Prozess, dessen Stufen eng miteinander verzahnt sind. Wir sind spezialisiert auf anspruchsvolle hardwarenahe Embedded Software Entwicklung – und werden diesem hohen Anspruch auch gerecht.

Qualität und Nachvollziehbarkeit erhöhen.

Als Ihr Partner für Elektrik- und Elektronikentwicklungen hauchen wir Ihrer eingebetteten Hardware Leben ein. Und zwar unabhängig davon, ob wir bereits Ihre Hardware entwickelt haben oder Sie schon über eigene Hardware verfügen.

Unser Anspruch ist es nicht nur, alle Punkte des Pflichtenhefts zu erfüllen, sondern die bestmögliche Leistung für Ihr Embedded System zu erzielen.

Effizient, klar dokumentiert und konsistent.

Unsere Entwickler erkennen das Potenzial abstrakter Ideen und Spezifikationen, verstehen deren logische Zusammenhänge sowie das Hardwarezielsystem und berücksichtigen dessen Anforderungen und Begrenzungen bei der Softwareentwicklung. So entsteht gute Software.

Hardwarenah und anwendungsfreundlich.

Der Fokus unserer Entwicklungsarbeit liegt auf Embedded Software für Echtzeit- und sicherheitskritische Systeme. Um hier eine durchgehend hohe Softwarequalität und Nachvollziehbarkeit sicherzustellen, setzen unsere Entwickler auf System Modellierung, Versionskontrolle, Coding Styles sowie Dokumentation.

Und sie erfüllen Normen, um Schnittstellen zu vereinheitlichen und die Konsistenz der Anwendungen zu erhöhen.

Unsere Software Entwickler denken nicht nur an das eigene System oder Teilsystem. Sie finden Lösungen, die alle beteiligten Systeme berücksichtigen. Dazu betrachten sie das Gesamtsystem, für das es eine Software zu entwickeln gilt, global. Sie abstrahieren, analysieren, verstehen komplexe Zusammenhänge - und denken fehlertolerant.

Hardwareentwicklung & Bestückung.

Stets im Fokus: Ihre Anforderungen an Kosten, Baugröße und Energieeffizienz.

Innovative Ideen. Rundum passende Lösungen.

Ob Schaltungen oder Komponenten - wir suchen immer nach der optimalen Lösung für die individuelle Anforderung, z.B. in Bezug auf Kosten, Größe, Leistung, Sicherheit und Redundanz. Welche Anforderungen Priorität haben, wissen wir genau, denn wir verstehen das System und dessen übergeordneten Einsatz.

  • Embedded Systems Design
  • RF-, Mixed-Signal-, Microwave- sowie
  • Datenerfassungssysteme
  • Analog-Front-Ends

Unsere Entwickler kennen den Unterschied zwischen Forschungsplattform und Volumenprodukt. Sie leiten aus einer Systemanforderung die Hardwareanforderungen ab, besprechen Entscheidungen mit nachfolgenden Softwareentwicklern und Nutzern. Sie wägen Alternativen ab, entwickeln die Hardware, testen diese und nehmen sie in Betrieb.

Konzeption und Platinenlayout.

Entsprechend Ihrer Anforderungen, erarbeiten wir verschiedene Lösungsansätze. Ob Einzellösung, integrierte Lösung oder Firmware, wir verteilen Ihre Produktfunktionalitäten effizient auf die Komponenten. Das Ergebnis: ein maßgeschneidertes Architekturkonzept für Ihr Produkt, das alle erforderlichen Komponenten optimal miteinander vernetzt. Und selbst das ist noch nicht alles: In unseren Hardware-Lösungen steckt bereits heute die Zukunft. Als erfahrene Entwickler digitaler und analoger Schaltungen denken wir immer auch an zukünftige Systeme und Weiterentwicklungen und geben uns nur mit einer optimalen Lösung für alle Projektbeteiligten zufrieden.

Modular, wiederverwendbar und wartungsfreundlich.

Aus der Architektur leiten wir einen Schaltplan ab. Entsprechend der Spezifikationen und Parameter wie Größe, Ressourcen, Rauschen und elektromagnetische Interferenzen entwerfen wir das Platinenlayout für Ihre Baugruppen. Dies ist speziell bei der Konzeption komplexer High-Speed- oder Mixed-Signal-Systeme entscheidend für die Funktion des Produktes.

Prototypen, Test und Serienfertigung.

Wir evaluieren PCB-Layouts und Signalverarbeitungsketten noch vor der Herstellung mit. Durch die Simulation werden Komplikationen frühzeitig erkannt und behoben. Das spart in weiteren Entwicklungsschritten Zeit und Kosten.

Anhand eines Prototyps überprüfen wir die Erfüllung der Spezifikationen und Anforderungen. Wir vergleichen die Leistungsparameter Ihrer Hardware mit den Simulationsergebnissen, optimieren das System für die Serienfertigung. Und auch bei der Serienfertigung selbst planen wir mehrere Iterationen von Prototypen ein. Sie profitieren frühzeitig von Vorabversionen Ihrer Entwicklung für Integrationstests in Ihrem Gesamtsystem. Wir entwickeln Ihnen ein serienreifes Produkt. Es entspricht sowohl Ihren individuellen als auch den gesetzlichen Vorgaben. Die Ergebnisse unserer Tests sind Grundlage der Seriendokumentation und fließen in die Herstellung mit ein.

Während die Platinen von unseren langjährigen Partnern gefertigt werden, übernehmen wir die Bestückung der Prototypen & Kleinsereien selbst - mit moderner Pick-and-Place-Maschine oder ruhiger und geübter Hand. Ist Ihr Produkt bereit für die Volumenproduktion, übergeben wir die Fertigung an einen unserer bewährten Partner. Über Qualitätssicherung in der Produktion brauchen Sie sich keine Gedanken machen. Wir betreuen den gesamten Prozess.

Test & Integration.

Stets im Fokus: Ihre Anforderungen an Kosten und Flexibilität des Systems.

Testen mit System.

Extrem kurze Innovationszyklen stellen heute hohe Anforderungen an die F&E. Doch: Wer in der Entwicklung softwarebasierter Funktionen einen Schritt voraus ist, profitiert von entscheidenden Wettbewerbsvorteilen.

Der Schlüssel zum Erfolg: Testen mit System. In jeder Entwicklungsstufe. Das spart Kosten, Zeit und Kapazitäten. Mit dem maßgeschneiderten Testmanagement von AED Engineering automatisieren Sie Ihre Testabläufe zur Systemvalidierung Ihres Steuergeräts entsprechend Ihrer individuellen Anforderungen einfach und ganz ohne Eingriff auf die internen Schnittstellen des Systems.

Wir sind hartnäckige Fehlerjäger. Denn unsere Kunden verdienen fehlerfreie Systeme. Und das rechtfertigt akribische Suche, fundierte Tests und breite Absicherung. Sie geben nicht auf, bis sie den Fehler gefunden, dem Entwickler vermittelt und als akzeptierten Fehler durchgesetzt haben. Hört sich streng an, baut aber vor allem auf gute Zusammenarbeit, bei der alle Teammitglieder von überdurchschnittlichem Know-how-Transfer und Hilfsbereitschaft profitieren.

Systeme prüfen, Absicherungsprozesse erweitern.

Systeme müssen ihre zu Grunde liegenden Anforderungen erfüllen. Das überprüfen wir und wenden dabei geeignete Absicherungsprozesse in Abhängigkeit von System und Entwicklungsstand nicht nur an, sondern wir erweitern Prüfprozesse und automatisieren sinnvolle Szenarien. Schließlich kennen wir uns aus mit der Entwicklung und Anwendung von Testsystemen und Prüfabläufen.

Mit unseren Testsystemen testen und sichern wir einzelne Module aber auch Gesamtsysteme ab. Oberste Priorität hat für uns die Spezifikation in ihrem vollem Umfang zu überprüfen. Unentbehrlich für uns: das durchgängige Verständnis des abzusichernden Systems, inklusive seiner Anforderungen und Absicherungsprozesse. Mit diesem Systemverständnis implementieren wir nicht nur standardisierte Tests, sondern auch zielgerichtete Systemtests.

Individuell statt Standard.

In unserer Abteilung für Testautomatisierung haben wir einen Baukasten für Prüfstände entwickelt. So haben wir einige Demonstrationssysteme die individuell auf Ihren Testbedarf angepasst und zu einem Testplatz entsprechend Ihren Anforderungen zusammengesetzt werden.

Dank der modularen Hard- und Softwarearchitektur kann Ihr System auch im Nachhinein jederzeit schnell erweitert werden, wenn weitere Anforderungen oder Testfälle hinzukommen. Zudem können Sie Ihre Testberichte personalisieren, was Ihnen die Analyse erleichtert.

Damit Sie Ihre Funktionen zuverlässig und effizient absichern können, stehen Ihnen auf der bedienerfreundlichen Oberfläche unserer Systeme vielseitige Testoptionen zur Verfügung. Je nach Anforderung lassen sich manuelle oder vollautonome Tests durchführen. Greifen Sie dazu einfach auf unser Portfolio bestehender Tests zurück.



UNTERNEHMEN

Hightech Consulting von Menschen für Menschen.

München 2006. Eine Ecke im Wohnzimmer. Computer. Drucker. Faxgerät. Erste Projektskizzen, Angebote. Und der große Traum des Ingenieurs Carlos Urquizar, heute Geschäftsführer der AED Engineering GmbH. Von einem Unternehmen, das begeisterte Ingenieure fördert und fordert. Bei dem der wirtschaftliche Erfolg aus der Leistungsstärke motivierter, zufriedener Mitarbeiter resultiert. Und das technologischen Fortschritt mit eigener Kreativität vorantreibt.

Mitarbeiterzuwachs und eigene Forschung & Entwicklung.

Noch im gleichen Jahr wurde der Traum Realität: Aus dem ersten Elektrik/Elektronik-Projekt für die Automobilindustrie wurde eine langfristige Zusammenarbeit. Aus der Wohnzimmerecke wurde ein Büro – selbst renoviert, vom Chef und seinen ersten Mitarbeitern. Das Krisenjahr 2009 schloss das junge Unternehmen mit Rekordgewinn, Mitarbeiterzuwachs und einer eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung ab.

Branchenübergreifendes Engineering.

Bis heute hat sich unser Konzept bewährt. Unser inzwischen 45-köpfiges Team – fast alles Ingenieure – ist auf Projektmanagement, Systems Engineering, Soft- und Hardware-Entwicklung sowie Systemintegration in der Automobilindustrie, Luftfahrt, Medizintechnik und Telekommunikation spezialisiert. Ob Bordnetzarchitektur, Fahrerassistenzsystem oder Wireless Sensor – das kreative Know-how unserer Mitarbeiter ist vielfältig. Unsere flexible Organisationsstruktur stellt sicher, dass dieses Know-how für jedes Kundenprojekt zu 100% zur Verfügung steht. Hauseigene F&E-Projekte werden aufgrund ihrer technologischen Innovationskraft von Kunden und Institutionen unterstützt. Und umgezogen sind wir auch. Sie finden uns jetzt in der Taunusstr. 51 in München.


Termine

 

20.06. IKOM an der TU München

Mehr über AED Engineering als Arbeitgeber können Sie wie jedes Jahr auf der IKOM an der TUM erfahren. Kommen Sie vorbei, um uns in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen und herauszufinden wie Ihre Karrieremöglichkeiten bei uns aussehen könnten. Mehr zur Veranstaltung finden Sie unter https://www.ikom.tum.de/de/ikom/fuer-studierende/